Messbarer Erfolg «10 Punkte-Checkliste für ein zukunftssicheres CMS» White Paper
Messbarer Erfolg - White Paper

Kundenportale sind entscheidend für die Treue Ihrer Kunden

People discussing customer portal

Kundenportale sind das wichtigste Instrument zur Bindung Ihrer digitalen Kunden. Sie sind die zentrale Anlaufstelle für Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden. Im Kundenportal können Benutzer z. B:

  • Daten zentral verwalten,
  • die Historie der gekauften Produkte und Dienstleistungen einsehen,
  • Dokumente wie Verträge, Policen, Rechnungen usw. herunterladen,
  • Beratungen vereinbaren,
  • Lieferungen verfolgen,
  • Zahlungen leisten,
  • den Kundendienst kontaktieren.

Digitalisierung, Technologien und Kundenerwartungen entwickeln sich schnell. Außerdem wird die User Experience für ein erfolgreiches digitales Geschäft immer wichtiger. Aus diesem Grund gibt es derzeit völlig neue Anforderungen an Kundenportale.

Die Grundlagen eines zukunftssicheren Kundenportals

Sicherheit

Content marketing

Sicherheit ist einer der wichtigsten Aspekte für ein Kundenportal. Ihre Kunden müssen Vertrauen haben wenn sie das Portal benutzen, da dort private Daten, manchmal sogar Kreditkartendaten gespeichert werden. Jede Sicherheitsverletzung bedeutet einen enormen Reputationsverlust.

Derzeit ist SSL/HTTPS der Standard für sichere Websites. Deshalb ist es notwendig diesen Standard auch bei einem Kundenportal einzuhalten. Er bietet Datenschutz, Sicherheit und Datenintegrität sowohl für Ihre Websites als auch für die persönlichen Daten Ihrer Benutzer.

Single Sign-On und Integration mit LDAP sind weitere Funktionen, die zur Verbesserung der Sicherheit eines Kundenportals beitragen. Die Nutzer sollten in der Lage sein, sich mit den gleichen Anmeldedaten anzumelden, die sie auch für andere Systeme verwenden, anstatt ein weiteres Kennwort zu erstellen, das sie sich merken müssen.

Kundenportale sind ein hervorragendes Ziel für Hacker, die instabile Bereitstellungsverfahren, unsachgemäße Sicherheitskonfigurationen, veraltete Datenbanken/OS/Webserver, bekannte Standardpasswörter, mangelndes Wissen über Datensicherheit, fehlerhafte Authentifizierung oder gekaperte Sitzungsverwaltung, lieben.

Die Verwendung eines vollständig gewarteten virtuellen Dienstes anstelle traditioneller Server verringert dagegen das Risiko gehackt zu werden sehr. Da keine Datenbanken, Plug-ins oder dynamische Software auf einem Server ausgeführt werden, sinkt das Risiko für Code-Injektionen und Hacks drastisch.

Skalierbarkeit und Verfügbarkeit - 24/7 self-service auf Desktop- und Mobilgeräten

Ein Kundenportal muss 24/7 verfügbar sein. Nur wenn Sie dafür sorgen, dass das Portal schnell ist und auch auf mobilen Geräten reibungslos funktioniert können Sie sicherstellen, dass Ihre Kunden viele Dinge selbstständig erledigen, da es für sie bequemer ist.

Um weltweit eine hohe Geschwindigkeit zu gewährleisten, benötigen die Portale eine erstklassige Infrastruktur und ein schnelles CDN mit einem großen Netz von Endpunkten rund um den Globus. Ein “responsive design” stellt sicher, dass Ihr Kundenportal auch auf mobilen Geräten verfügbar ist.

Ihr Portal erlebt unweigerlich Verkehrsspitzen, beispielsweise vor Weihnachten, während der Sommer- oder Winterferien oder am Black Friday. Damit Sie sich keine Sorgen machen müssen ob Ihr Kundenportal den Datenverkehr bewältigen kann, benötigen Sie ein System das automatisch skaliert. Weiterer Vorteil eines skalierenden Systems: Sie bezahlen nur für die Ressourcen, die Sie tatsächlich nutzen.

Flexibilität und einfache Integration

Foto: Entwickler schauen in die Kamera

Es ist wichtig den Nutzern die Möglichkeit zu geben, alle ihre Bestellungen mit Status, Wert und bestellten Artikeln zu sehen. Noch besser ist es, wenn diese die Lieferung verfolgen können und so genau wissen, wann sie ihre Waren erhalten werden.

Die Nutzer erwarten heutzutage ein nahtloses Erlebnis und sie melden sich nicht gerne bei mehreren Systemen an, um eine Aktion auszuführen. Deshalb müssen alle Prozesse integriert werden, um die Konversionsraten so einfach wie möglich zu erhöhen.

Für den Fall das etwas schief geht, sollten die Kunden in der Lage sein sich schnell mit Kundendienstmitarbeitern in Verbindung zu setzen. Da die Vorlieben unterschiedlich sind, sollten Kundenportale ihren Kunden mehrere Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme bieten, z.B. einen Online-/Videoanruf, einen Chat oder ein Kontaktformular mit einer Historie von Nachrichten.

Dies bedeutet, dass Ihr Kundenportal mit anderen Systemen integriert werden muss. Der Informationsaustausch muss sicher und schnell sein. Der beste Weg dies zu erreichen, besteht darin, die Kommunikation zwischen verschiedenen Systemen über APIs und die Architektur mit Microservices aufzubauen.

Scrivito kann das Rückgrat Ihres Kundenportals sein

Um Ihre Kunden an sich zu binden müssen Sie sicherstellen, dass diese den bestmöglichen Online-Service erhalten. Das Kundenportal muss sicher, schnell und rund um die Uhr verfügbar sein. Es darf weder die Geduld der Kunden strapazieren noch deren Vertrauen verlieren.

Die Erfahrung, die die Kunden bei der Nutzung ihres Dienstes machen, muss nahtlos und reibungslos sein, unabhängig davon wie viele Integrationen Sie im Hintergrund aufgebaut haben. Letztendlich geht es darum den Kunden so leicht und bequem zu machen, das zu tun, was diese wollen.

Scrivito ist eine hervorragende Grundlage für ein zukunftssicheres Kundenportal:

  • Es nutzt moderne Technologien wie Javascript und React, eine erstklassige Infrastruktur auf AWS und ein riesiges CDN mit über 200 Endpunkten auf der ganzen Welt, um die höchstmögliche Geschwindigkeit und 99,99% Verfügbarkeit des Dienstes zu gewährleisten.
  • Die Architektur von Scrivito basiert auf dem Jamstack-Ansatz (JavaScript, API und vorgerendertes HTML-Markup). Websites, die im Browser laufen und bei denen alle dynamischen Funktionen über APIs und client-seitiges JavaScript abgewickelt werden, machen einen dedizierten Server überflüssig, wodurch nahezu alle potenziellen Fehlerquellen und Angriffsvektoren beseitigt werden.
  • Die API von Scrivito ermöglicht eine einfache Integration von Backend-Prozessen, wie z.B. bestehende Produktdatenbanken, CRM- und ERP-Systeme. Im Wesentlichen kann jeder Dienst mit einer API in Scrivito integriert werden. Er kann sogar in ein Widget umgepackt und von Ihren Redakteuren überall auf der Website platziert werden.

Beratungsgespräch vereinbaren

Wenn Sie den Aufbau oder Relaunch Ihres Kundenportals in Erwägung ziehen, können wir Ihnen von der Strategie bis zur Entwicklung helfen. Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch an, um mehr über Scrivito zu erfahren und zu erfahren, warum es die ideale Lösung für den Aufbau und Betrieb eines solchen Projekts ist.

Erfahren Sie mehr über das Enterprise SaaS CMS Scrivito

Weitere interessante Artikel von Michał Kunysz