Seminar: "TrendLab Kundenportale" - 15.09. bis 22.09 in München, Frankfurt, Köln und Hamburg
Seminar: "TrendLab Kundenportale"

Besser für das Redaktionsteam

Webseiten zu erstellen und zu bearbeiten ist mit Scrivito unglaublich einfach

Wie wäre es, wenn es bei der Arbeit an Webseiten kein ständiges Hin und Her zwischen Vorschau und Bearbeitung und auch kein Warten auf die Veröffentlichung von Updates auf einem Staging-Server mehr gäbe?

Mit Scrivito können Redakteure sich über die hinzugewonnene Flexibilität freuen. Dazu ist unser CMS auch noch ausgesprochen anwenderfreundlich. Durch seinen WYSIWYG-Ansatz können Inhalte direkt auf den Webseiten platziert werden, und zwar genau dort, wo sie erscheinen sollen.

Sehen Sie sich an, wie einfach es ist, Inhalte mit Scrivito zu bearbeiten.

Noch einfacher geht es wirklich nicht

Durch Scrivitos Drag-and-Drop-Bedienbarkeit können Redakteure im Handumdrehen Änderungen vornehmen und die Ergebnisse sofort auf Ihrem Bildschirm sehen. Widgets ermöglichen es, Komponenten flexibel zu Seiten hinzufügen. Ihre Redakteure werden einen bisher nicht gekannten Freiraum haben, weil sie Inhalte schnell und einfach auf der Website verschieben können, ohne dabei das konsistente Layout zu beschädigen. Inhalte werden genau dort angezeigt, wo sie platziert wurden.

Wenn Sie einmal erlebt haben, wie viel Sie in kürzester Zeit erledigen können, werden Sie sich fragen, warum das nicht schon früher machbar war.

Beginnen Sie noch heute, beeindruckende Websites mit Scrivito zu bauen, um schneller und besser als die Konkurrenz zu sein!

Sie werden Arbeitskopien nicht mehr missen wollen

Wenn Sie bereits andere CMS-Lösungen verwendet haben, kennen Sie dieses Problem: Sobald jemand einen Teil einer Website bearbeitet, den Sie ebenfalls ändern möchten, gibt es ein Problem. Sie müssen Ihren Kollegen bitten, seine Änderungen rückgängig zu machen, oder warten, bis er fertig ist.

Mit Scrivitos Arbeitskopien können Sie und Ihr Team gemeinsam an derselben Website arbeiten, ohne sich in die Quere zu kommen. Arbeiten Sie einfach wie gewohnt, kombinieren Sie die verschiedenen Änderungen und veröffentlichen Sie dann Ihre Arbeitskopie und auch die anderen, sobald die redaktionellen Arbeiten daran abgeschlossen sind.

Erfahren Sie im Video mehr über Scrivitos Arbeitskopien.

Gemeinsames Editieren

Scrivito verfügt über eine einzigartiges Feature: Arbeitskopien. Sie sind eine Schlüsselfunktion von Scrivito, ohne die Sie nie mehr arbeiten wollen, wenn Sie sie erst einmal kennengelernt haben.

Eine Arbeitskopie ist eine Kopie der aktuell veröffentlichten Inhalte. Jedes Editieren beginnt mit der Erstellung einer neuen Arbeitskopie oder der Auswahl einer bereits vorhandenen. Zur kollaborativen Bearbeitung in der Arbeitskopie können Sie andere Redakteure einladen.

Dadurch kann ein Team von Redakteuren an einem großen Relaunch für das nächste Jahr arbeiten, während andere Redakteure Fehler beheben oder neue Artikel zur Website hinzufügen – jedes Team oder jeder Einzelne mit seiner eigenen, individuellen Arbeitskopie. Das geht selbst in Abschnitten, die vom Relaunch-Team vollständig überholt werden. Das Relaunch-Team kann sogar Updates der geänderten Abschnitte erhalten, damit sie bekannte Probleme nicht zweimal beheben müssen. Das ist echte Kollaboration zwischen allen Redakteuren.

Wenn Sie lieber mit einer neuen Arbeitskopie von vorn beginnen möchten, können Sie Ihre bestehende Arbeitskopie einfach löschen – ganz egal, wie viele Änderungen Sie darin vorgenommen haben. Dadurch kann jemand anders unbelastet an der Website arbeiten, ohne Angst haben zu müssen, etwas kaputt zu machen.

Anpassbare Berechtigungen

Wenn Sie ein größeres Redaktionsteam haben, und der Chefredakteur alle Änderungen genehmigen soll, dann ist das überhaupt kein Problem: Scrivitos flexibles Berechtigungssystem ermöglicht nämlich genau das. Jeder Editor kann die Website bearbeiten, aber nicht jeder darf die Arbeitskopie veröffentlichen. Mit Hilfe eines Berechtigungsmanagements können Sie die Integrität und konsistente Qualität Ihrer Inhalte sicherstellen.

Das Berechtigungsmanagement ist in unseren Business-Tarifen “Company” und “Enterprise” enthalten.

Erfahre mehr über das Enterprise SaaS CMS Scrivito